Mense Cup Versmold

Auf dem Turnier des Reitverein Versmold fand die letzte Wertungsprüfung in der Dressur für den Mense Cup statt. In der Mannschaftsprüfung der Klasse L belegten Noah Linnenbrügger, Johanna Niedergassel, und Lorenza Hupp-Steinhage den 3. Platz.

Mense Cup Versmold

Nach allen Wertungsprüfungen gehen wir am Samstag, den 03.10.2015 im Finale in Rietberg mit 60 Punkten in der Dressur (Platz 3) und 57 Punkten (Platz 5) im Springen an den Start. Um 14:00 Uhr beginnt das Dressurfinale mit der Kür und ab 16:00 Uhr das Mannschaftsspringen.
Wir hoffen auf viele Zuschauer, die unseren Reitern die Daumen drücken.

Bianca Weidner stellt zwei Champions auf dem Bundeschampionat

Traditionell am ersten September Wochenende finden in Warendorf die Bundeschampionate statt.

Der Bundeschampion 2014 Golden West, aus der Zucht von Bianca Weidner und im Besitz von Melissa Rose Mulchahey, wurde bei der Westfalen Woche bereits Westfalenchampion und qualifizierte sich erneut für das Bundeschampionat. Im Finale der 4-jährigen Reitponyhengste verteidigte der Sohn des Hesselteich’s Golden Dream seinen Titel und wird mit seiner Reiterin Wibke Hartmann-Stommel zum zweiten Mal Bundeschampion.

Golden West                                                                   Golden West mit seiner Reiterin Wiebke Hartmann-Stommel

Auch sein Halbbruder Diamond Touch wurde Westfalenchampion und löste das Ticket zum Bundeschampionat. Diamond Touch ist ein Sohn des Golden Dime und stammt ebenfalls aus der Zucht von Bianca Weidner. Er ist im Besitz von Bianca Weidner und Adolf Theo Schurf. Vorgestellt von Jaqueline Schurf überzeugte er die Richter mit überragenden Wertnoten und wird mit einem Punkt Abstand Vizechampion der 3-jährigen Reitponyhengste.

Diamond Touch                                                                                         Diamond Touch und Jaqueline Schurf

Golden West SiegerehrungGolden West mit Wiebke Hartmann-Stommel, Züchterin Bianca Weidner und Besitzerin Melissa Rose Mulchahey bei der Siegerehrung

Wir gratulieren Bianca Weidner, Melissa Rose Mulchahey, Adolf Theo Schurf und beiden Reiterinnen zu diesen spitzen Hengsten.

Fotos: Julia Packeiser


Nadine Cornelius wird Stadtmeisterin 2015

Auf dem Turnier des Reitervereins Dornberg wurden vom 14.08.2015 bis 16.08.2015 die Stadtmeisterschaften des Stadtreiterverbandes Bielefeld ausgetragen. Startberechtigt in dieser Prüfung waren Teilnehmer, die Mitglieder eines dem Stadtreiterverbandes angeschlossenen Verein sind oder ihren Wohnsitz in Bielefeld haben. Deshalb durften auch Mitglieder des PSV Steinhagen-Brockhagen-Hollen e.V. an der Bielefelder Stadtmeisterschaft teilnehmen. Nadine Cornelius schaffte es mit Ihren Pferd Paganini nach zwei Wertungsprüfungen der Klasse A auf den 1. Platz und wurde am Sonntag zur Stadtmeisterin 2015 geehrt. Vizemeisterin wurde Caroline Kampmann mit Rainia. Wir gratulieren beiden Reiterinnen. Stadtmeisterschaften


Steinhagener Nachwuchs erfolgreich auf der Stuten- und Fohlenschau

Am 25. Juni 2015 fand die diesjährige Stutenschau in Steinhagen statt. Bei strahlendem Sonnenschein präsentierten sich rund siebzig Stuten mit Fohlen und fünfundzwanzig 3 und 4-jährige Stuten auf der Dreiecksbahn.

Auch der Nachwuchs vom PSV Steinhagen-Brockhagen-Hollen e.V. war erfolgreich vertreten.

Ergebnisse und Bilder unter: http://www.pferdezucht-gt.de/Steinhagen/Steinhagen_2015/steinhagen_2015.html

Herzlichen Glückwunsch an alle Züchter und Besitzer.


Strahlende Sieger bei der Kreisstandarte

Spexard Kreisstandarte 3Traditionell werden auf dem Turnier in Spexard die Kreismeisterschaften Vielseitigkeit ausgetragen und die Mannschaften des Kreisreiterverbandes messen sich in der Meisterschaft um die Kreisstandarte.

In diesem Jahr gewinnt der PSV Steinhagen-Brockhagen-Hollen e.V. die Kreisstandarte. Nach allen drei Teildisziplinen (Dressur, Springen, Vielseitigkeit) hatten wir mit 74,37 Punkten die Nase vorn.

Strahlende Sieger: Christina Kindt, Hella Meise, Heike Münch, Falk Pieles, Lorenza Hupp-Steinhage, Nadine Klapper und Kreisreiterverbands Vorsitzender Werner Knöbel (v.l)

Spexard Kreisstandarte 4Der PSV Steinhagen-Brockhagen-Hollen stellt ebenfalls zwei Kreismeister in der Vielseitigkeit. Bei den Senioren siegte Falk Pieles mit 34 Punkten und freut sich bereits zum dritten Mal über den Meistertitel. Hella Meise ist neue Kreismeisterin der Junioren und siegte mit 39,5 Punkten.

Spitzen Leistung, allen einen herzlichen Glückwunsch.

 

 

Fotos: Dirk Dobson


Mense Cup Wertungsprüfungen

Mense Cup DR TatenhausenMense Cup SP TatenhausenBei der Mense Cup Wertungsprüfung in Tatenhausen belegten Katrin Zink, Bettina Aust undJan-Lahrmann Platz 3 in einer Dressurprüfung der Klasse L mit Kandare.

Lisa-Marie Hemschenherm, Laura Wellpott, Barbara Brütting und Jörg Brinkmann konnten sich bei 11 startenden Mannschaft in einer kombinierten Springprüfung A**/L an die Spitze setzen und fuhren mit einer goldenen Schleife nach Hause.

Auf dem Turnier in Herzebrock auf der Reitanlage Borgmann erreichte die Dressurmannschaft mit Laura Höner, Lea Müller, Kim Staniewski und Caroline Kampmann den 4. Platz in einer Dressurprüfung der Klasse E.DSC_0326

Aktuell belegt der PSV Steinhagen-Brockhagen-Hollen in der Dressur Platz 3 mit insgesamt 45 Punkten nach dem Reitverein Avenwedde und Herzebrock. Mit 53 Punkten im Springen belegen wir zum derzeitigen Zwischenstand Platz 4 nach Herzebrock, Rietberg und Clarholz-Lette.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für die weiteren Mense Cup Prüfungen.



Mannschaftsreiter eröffnen die Turniersaison

Auf dem Hallenturnier in Verl starteten unsere Mannschaftsreiter erfolgreich in die Turniersaison. In einer Dressurprüfung der Klasse A* für Mannschaften erreichten unsere Dressurreiter den 2. Platz.
Geritten sind:
Anna Dreier, Dr. Doolittle’s Girl
Marion Frevel, Galvani
Nadine Klapper, Peter Pan
Bianca Weidner, Amazing Dream
In der Einzelwertung belegte Bianca Weidner den 6. Platz und Marion Frevel den 9. Platz.
Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg.