Jannis Drewell startet in Aachen

Nach dem CVI*** in Krumke hat die Arbeitsgruppe Spitzensport des DOKR entschieden, welche Voltigierer die deutschen Farben beim CHIO in Aachen vertreten dürfen.

Vom 08.07.2016 bis zum 10.07.2016 ist Jannis Drewell wieder mit seinem Pferd Diabolus und seiner Mutter und Trainerin Simone bei den Einzelvoltigierern der Herren am Start und zeigt die neue „Sherlock Holmes“ Kür.

An diesem Wochenende entscheidet sich, ob Jannis im August bei den Weltmeisterschaften der Voltigierer in Le Mans (Frankreich) antreteten darf. Deshalb drücken wir Ihm ganz besonders die Daumen.