Fahren

Von April bis Oktober treffen sich unsere aktiven Turnier- und Freizeitfahrer Donnerstagabends auf dem neuen Fahrplatz an der Münsterlandstraße in Hollen und nutzen die Trainingsmöglichkeiten für Dressur- und Hindernisfahren. Trainer sind die erfahrenen Fahrer Georg Berghäuser und Josef Stükerjürgen.

Traditionell wird in jedem Jahr Anfang Mai das große Fahrturnier auf dem Gelände des Hofes Meier zu Hollen ausgerichtet.

Ansprechpartner rund um den Fahrsport ist Adolf Müller.