Archiv für den Monat: Februar 2015

Hallen-Vielseitigkeitslehrgang bei Uwe Schömitz

_MG_5805_web_MG_5789_webAm 21.02.2015 und 22.02.1015 fand beim Pferdesportverein-Steinhagen-Brockhagen-Hollen e.V. der zweite Hallen-Vielseitigkeitslehrgang in diesem Jahr unter der Anleitung von Uwe Schömitz statt. 60 Teilnehmer hatten sich für den Lehrgang bei dem Vielseitigkeitsbeauftragten des Kreisreiterverbandes Gütersloh angemeldet. Die große Reithalle des Reitsportzentrums ist ideal für einen Hallen-Vielseitigkeitslehrgang. Bereits seit mehreren Jahren wird dieser Lehrgang in den Wintermonaten angeboten, um den Reiterinnen und Reitern die Möglichkeit zu bieten, spezielle Vielseitigkeitssprünge zu trainieren und sich auf die bevorstehende Turniersaison vorzubereiten. Schon im März finden die ersten Turniere im Gelände statt. In der Reithalle wurden Vielseitigkeitssprünge _MG_5780_webder Klassen E – L aufgebaut. Die Teilnehmer wurden in Gruppen mit maximal 4 Teilnehmern eingeteilt und es wurde auf den jeweiligen Leistungsstand von Reiter und Pferd Rücksicht genommen. Kurze theoretische Einheiten unterstützten das Springtraining der festen Geländehindernisse. Uwe Schömitz freute sich über das gemischte Teilnehmerfeld von Anfängern, Reitern mit jungen Pferden bis hin zum Stützpunktreiter.

Strahlende Sieger bei der Vereinsmeisterschaft 2015

Am 15.02.2015 fanden unsere traditionellen Vereinsmeisterschaften im Reitsportzentrum Steinhagen statt.

In 13 Prüfungen zeigten unsere Reiter vom Führzügelwettbewerb bis zum L-Springen sehr gute Leistungen. Die Vereinsmeister wurden im spannenden Finale in einer A-Dressur (Junioren), in der L-Dressur (Senioren), im A-Springen (Junioren) und im L-Springen (Senioren) ermittelt.

Wie in den vergangenen Jahren auch, wurden die Pokale und Medaillen von Richter Matthias Zander, Geschäftsführerin Brigitte Justus und unserem 1. Vorsitzenden Klaus-Dieter Milsmann übergeben.

Im Folgenden unsere neuen Vereinsmeister im Überblick:

Dressur Junioren: Dressur Senioren:
1. Platz: Johanna Niedergassel 1. Platz: Lorenza Hupp-Steinhage
2. Platz: Lea Müller 2. Platz: Katrin Zink
3. Platz: Caroline Kampmann 3. Platz: Marion Frevel
Springen Junioren: Springen Senioren:
1. Platz: Celine Brockhaus 1. Platz: Jörg Brinkmann
2. Platz: Hella Meise 2. Platz: Svenja Landwehr
3. Platz: Daria Zaluski 3. Platz: Barbara Brütting

Kombinationspokal Dressur und Springen:
Hella Meise

PSV_Ehrung Vereinsmeister_2015

Nachdem unsere strahlenden Vereinsmeister mit tobendem Applaus und Jubel geehrt wurden, wurde noch ein bisschen im Cavaletti gefeiert.

Der PSV Steinhagen–Brockhagen–Hollen gratuliert den Vereinsmeistern und allen anderen Teilnehmern.

Vielseitigkeitslehrgang 21-22.02.2015

Am Samstag, den 21.02.2015 und Sonntag, den 22.02.2015 findet in der Zeit von 8:00 Uhr bis 21:00  Uhr ein Hallen-Geländelehrgang bei Uwe Schömitz im Reitsportzentrum statt. Trainiert werden an diesen Tagen die Geländehindernisse der Klassen E – L, je nach Leistungsstand der jeweiligen Gruppen. Zuschauer sind selbstverständlich herzlich Willkommen.

Dressurlehrgang bei Ulli Zink

Dressurlehrgang_Ulli_Zink
Am 07.02.2015 und 08.02.2015 fand im Reitsportzentrum Steinhagen ein Dressurlehrgang unter der Anleitung von Ulli Zink statt. Schwerpunkt dieses Lehrgangs war das Reiten der korrekten Hufschlagfiguren, Schenkelgehorsam und Aufgabentraining für die bevorstehende Vereinsmeisterschaft. Der gesamte Erlös dieses Lehrgangs wird für die Verbesserung des Hallenbodens in der kleinen Reithalle verwendet.

Wir danken Ulli Zink für seine Einsatzbereitschaft.

Erfolgreiche Reitabzeichenprüfungen

Reitabzeichen beim Pferdesportverein Steinhagen – Brockhagen – Hollen e.V.

Seit den Herbstferien bereiteten sich die Teilnehmer auf die Reitabzeichenprüfungen beim PSV Steinhagen – Brockhagen – Hollen vor. Es hat sich gelohnt: am vergangenen Wochenende haben alle Prüflinge bestanden.

Insgesamt 34 Teilnehmer aus dem Pferdesportverein und den umliegenden Reitvereinen stellten sich den von der Reiterlichen Vereinigung vorgegebenen Prüfungsanforderungen. Das Reitabzeichen ermöglicht den Reitern auf leistungssportorientierten Reitturnieren zu starten.

Voraussetzung um ein Reitabzeichen zu erwerben ist das Bestehen des Basispasses. Hierfür bereitete Anna Stark ihre Prüflinge in Theorie und Praxis im Umgang mit dem Pferd vor. Leonie Linnert übernahm das Training für das Longierabzeichen. Kursleiterin Ulrike Botthof unterstützte alle Reiter mit einer wöchentlichen Theoriestunde und Trainerin Carolin Johannsmann mit wöchentlichem Springtraining.

Alle Prüflinge haben durchweg gute Leistungen erbracht, lobte das Richtergremium, bestehend aus Matthias Zander (Werther) und Franz-Josef Kerkemeier (Rietberg). Zufrieden überreichten sie den aufgeregt wartenden Prüflingen die Urkunden und das Reitabzeichen.

Bestanden haben: Ann-Sophie Gläser, Julia Jöstingmeier, Tina Kampmann, Ronja Koch, Anna Lorey, Karla Mühlhoff, Leon Müller, Johanna Menke, Tessa Planer, Martha Maria Stark, Lea Diekmann, Sandra Göwert, BasispassChristian Kühn, Marise Michalek, Katharina Schwarz, Kim Staniewski, Janka Leuker, Max Albrecht, Paul Albrecht, Kimberly Beumker, Julia Meyerhoff, Doreen Monaca, Luc Müller, Carolin Mues, Hannah Sanden, Lilly Siekhaup, Lucienne Schmitz, Sabrina Berkenbaum, Laura Goldbecker, Dr. Heidi Lorey, Johanna Skall und Brigitte Justus.

Abschließend dankte Ulrike Botthof allen Pferdebesitzern, die ein Pferd für das Training und die Prüfung zur Verfügung gestellt haben und somit zum guten Gelingen beigetragen haben.Reitabzeichen